Hamburger Blogger

marco-polo-tower-hamburg-architektur-foto-tomkoehler

Hamburger auf Reisen in Hamburg

Hinterlasse einen Kommentar

Auch in Hamburg kann Mensch reisen. Also Reisen unternehmen. Dies tat ich in Tateinheit mit dem @finalarter alias Dirk vom Bloggerstammtisch Hamburg und unsere Radeltour endete in der Hafencity. Bei bestem Fotowetter mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein war eines der Wahrzeichen der Hafencity unser Ziel: Der Marco Polo Tower. Dumm für die Eigentümer der unteren Stockwerke, denn deren Wohnungen sind bald nicht mehr soviel wert. Ihr schöner Ausblick wird „gedämpft“ durch davor stehenden Bauten – so die Planungen der Hansestadt. Und das büschn Park, was dann übrig bleibt, ist nur ein Alibi. Statt die gesamte Spitze vor dem Marco Polo Tower zu einer grünen Lunge mitten in der City zu machen, wird wieder mal geklotzt. Im wahrsten Wortsinn.

marco-polo-tower-hamburg-architektur-foto-tomkoehler

Noch mehr Architekturfotografie gibt es übrigens auf www.abendfarben.com

 

Advertisements

Autor: abendfarben

Blogger, Fotograf, Netzwerker in Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s